4. Advent – Hotel California

Im Café California am Ku’damm. Kronleuchter, der Kellner niest, in jeder Hand ein Tablett. Die Mutter kommt nicht klar. Der Hund ist weg, tot. Einsam; es gibt nichts zu tun. Marmorboden. An einem Tisch Hotelgäste – drei Frauen, zwei Männer. Wie fühlt sich die Mitgenommene? Kontrolleure in der U-Bahn, junge Frau, junger Mann, wie ein Paar, gut gekleidet, nicht zu enttarnen. Neue Strategie der BVG. Mir gegenüber junger Mann mit Bart. Er zieht seine braune Lederjacke aus, hängt sie über den Koffer neben sich. Riesige, aber weichverpackte Bizeps. Fragt nach dem Kaiserdamm. Kein Ehering. Zwei Regenbögen. Vier Kerzen.